Startseite

Festival „Lebendiges Barockschloss Tettnang“

07. – 21. Mai 2017 „Variations on America“


Das Neue Schloss Tettnang ist zentrales Baudenkmal und attraktiver Veranstaltungsort unseres Festivals „Lebendiges Barockschloss Tettnang“. Mit jährlich wechselnden Schwerpunkten bieten wir unseren Besuchern ein vielseitiges Kulturprogramm mit internationalen und regionalen Künstlern an und kooperieren seit nunmehr 18 Jahren erfolgreich mit dem Internationalen Bodenseefestival, dem größten Kulturfestival im Dreiländereck.

Mit einem facettenreichen Programm aus den Bereichen, Klassische Musik, Jazz, Ausstellung, Kinderprogramm, Lesung, Vortrag und Film widmen wir uns 2017 dem Thema „Variations on America“. Neben den Veranstaltungen aus Musik, Literatur, Lesung, Film und Kinderprogramm ist unser Festival aber auch ein Ort der Begegnung. So lädt das Café im Schloss in reizvoller Atmosphäre zu einem geselligen Verweilen zwischen den Veranstaltungen ein. Seien Sie herzlich willkommen und entdecken Sie mit uns die kulturelle Vielfalt der USA.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zu unserem Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Spectrum – Kultur in Tettnang dankt allen Sponsoren, ehrenamtlichen Mitarbeitern und Beteiligten für die Unterstützung.

grace-kelly-6-mehdi-hassine-iiensemble-amarchord-1-by-martin-jehnichen-iijoachim-zelter-by-yvonne-berardi

Fotos by: Mehdi Hassine, Martin Jehnichen, Yvonne Berardi

Veranstalter:
Spectrum – Kultur in Tettnang in Zusammenarbeit mit:
Staatliche Schlösser und Gärten,
Bodenseefestivalkommission,
Stadtbücherei Tettnang,
Tourist-Info Büro Tettnang (TIB),
KiTT
und dem SWR

Konzeption:
Martin Dürr (Leitung) | Cosima Kehle | Christina Schweizer
Ninja Benz | Markus Schweizer
Simone Habeck (Geschäftsstelle)